Nicht reden, machen!

Der Fachkräftemangel geht auch an der Vendingbranche nicht vorbei, der Ausbildungsberuf nur zäh voran. Den Beruchfsschulen in Deutschland mangelt es an zeitgerechtem Arbeitmaterial wie Automaten, Zahlungssysteme, Telemetrie, Füllprodukte, Becher, Wasserfilter u.v.m. Nur mit solide ausgebildetem Nachwuchs kann die Branche auch in Zukunft wachsen, mit einem attraktivem Ausbildungsangebot für neues Interesse bei Jugendlichen sorgen. Vendtra Charity konzentriert sich auf die gezielte Förderung der Berufsschulen resp. den Ausbildungsberuf. Eine Gemeinschaftsaktion von und für die Branche, die im Rahmen der zwei Messetage und auf dem VIP-Tag auf dem Oktoberfest durchgeführt wird. Untertützen auch Sie diese Aktion und sichern Sie sich Ihre Fachkräfte von morgen.

Gemeinsam
Vendtra Charity richtet sich an Hersteller und Praktiker wie Operator, OCS-/Coffee-Unternehmen, Caterer, Betriebsverpfleger wie folgt:

Hersteller, die nicht auf der Vendtra ausstellen jedoch besuchen, werden gebeten, freiwillig eine Geldspende in Höhe von EUR 400,– oder eine Sachspende in Höhe von EUR 800,– zu spenden. Ausstellende Hersteller können eine Spende ihrer Wahl entscheiden.

Praktiker werden gebeten freiwillig eine Geldspende in Höhe von EUR 3,– (oder mehr) zu spenden.

Die Geldspenden können an beiden Messetagen und Events mittels Nayax Donation Box schnell und kontaktlos vorgenommen werden. Der Erlös geht an die jeweiligen Berufsschulen in Deutschland. Ein Bericht hierüber erfolgt im marktführenden Nachrichten- und Handelsmagazin Vending Report.

Vendtra Charity
Vendtra Charity, Vendtra, vendra, ventra, vending report, coffee capital, vendtra vending trade festival, vending, ocs, coffee, vending messe, vendingshow, vending show

Nachwuchs
Solide Ausbildung ist nur mittels zeitgerechter Technik und Zubehör in den Berufsschulen möglich. Auch erhöht sich das Interesse am Ausbildungsberuf bei Jugendlichen, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Aktiv etwas tun, statt nur darüber reden – ist Leitsatz der Vendtra Charity. Mit Ihrer freiwilligen Spende sichern Sie den Ausbildungsberuf Automatenfachfrau-/mann, das Know-how der nächsten Generation. Gut ausgebildetes Personal mit betriebsspezifischem Know-how sichert Ihre betriebliche Zukunft. Unterstützen Sie die Aktion mit einer kleinen Spende auf der Vendtra.

Generelle Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie hier (Quelle: bdv)

Bodenständig und Nachhaltig

Vendtra ist eine smarte Leistungsshow, solide Fach- und Handelsmesse der Vending- und Kaffeewirtschaft Deutschland. Ungezwungener Austausch, Leads/Kontaktpflege und der Einkauf stehen im Mittelpunk. Mit Vendtra Charity geht die Messe bewußt einen Schritt weiter. Um die Attraktivität für das Berufsbild bei Jugendlichen zu erhöhen, Berufsschulen mit dem notwendigen „Handwerkszeug“ zu unterstützen, den Ausbildungsberuf zu sichern. Machen Sie mit, unterstützen Sie die Vendtra Charity mit einer kleinen, oder großen Spende. Vielen Dank.